1. Startseite
  2. E-Sport
  3. A1 eSports Winter Cup

A1 eSports Winter Cup

E-Sport

A1 eSports Winter Cup

E-Sport

Ich war sehr skeptisch gegenüber dem Winter Cup von A1, weil es nichts mit Mainstream E-Sport zu tun hat. Ich dachte zu Anfang, dass es ein Scherz sein sollte und dass A1 eSports jetzt den Weg von wegen: “Let’s connect Sports and E-Sports,” gehen will.

Doch schauen wir uns den A1 eSports Winter Cup genauer an. Österreich ist das Land des Wintersports und wir feiern dort etliche Erfolge jedes Jahr. Warum dann nicht ein Wintersportspiel nutzen um den E-Sport an die Masse zu bringen? Das dachte sich wohl auch A1 eSports und hat mit dem Wintersportgebiet Saalbach auch einen super Partner für das Vorhaben gefunden.

Da A1 selbst auch ohne den E-Sport vor Ort sein würde, wurde das Vorhaben einfach um den A1 eSports Winter Cup erweitert, um so die Promotion rund um A1 und den E-Sports zu erweitern und die Masse auf weitere E-Sport Projekt von A1 vorzubereiten.

Mit dem Spiel Steep hat A1 dann noch ein Spiel gefunden welches a) auf der Konsole und am PC gespielt werden kann und b) eine Möglichkeit des kompetitiven Gaming bietet.

Am 16. Februar war es dann soweit, das Online Qualifier im 1on1 Single Elimination Format fand statt. Insgesamt versuchten sich 36 Spieler für die Offline Playoffs zu qualifizieren, welche im Zuge der  Freeride World Tour  in Fieberbrunn ausgetragen werden. Dem Gewinner winkt ein awesome experience package.

Am 23. Februar werden dabei sein:

Malte “geoffblend” Herrmann, Adrian “Flutendex” Burgstaller, Max “AlbertHighstein” Mayer und Leon “Daddelpalme” Pawelzik. Ab ca. 14 Uhr werden die Playoffs auf Twitch.tv übertragen.

Alle weiteren Informationen bei A1 und auf der Website der Freeride World Tour.

Links:
https://a1esports.at/a1-esports-winter-cup/
https://a1esports.at/a1-esports-winter-cup-qualifikation/
https://www.freerideworldtour.com/event/freeride-world-tour-fieberbrunn-austria-2019

Bildnachweis: Steep/Ubisoft & A1 E-Sports

A1 League – Season 3 & 4 für 2019 angekündigt
A1 eSports Winter Cup – Résumé
Menü